... bei Erbschaft

Mit dem Tod eines Familienmitglieds muss sich das gesamte Familiensystem neu regulieren. Nicht selten kommen gerade bei Erbschaften frühere, allenfalls tiefer verwurzelte Gefühle von Benachteiligung an die Oberfläche. Hier kann Mediation ansetzen, bevor der Streit eskaliert.

Soll der Nachlass bereits zu Lebzeiten geregelt werden, kann in einer Mediation die Aufteilung des künftigen Erbes so ausgehandelt werden, dass die gefundene Regelung von allen Familienmitgliedern als gerecht empfunden wird.