Ursula Jenal

Sozialarbeiterin FH, Systemische Paarberaterin, Mediatorin IEF

Ausbildung

Mittelschule (Handelsdiplom) in Chur
Höhere Fachschule für Sozialarbeit in Zürich
Paar- und Familientherapie, Abteilung für Psychosoziale Medizin, Universitätsspital Zürich
Familienmediation, Institut für Ehe und Familie Zürich und Zentrum für Agogik Basel

Werdegang

Seit 20 Jahren in eigener Praxis für Einzel-, Paar- und Familienmediation
10 Jahre Paarberatung und Paar- und Familienmediation in öffentlichen Institutionen
30 Jahre psychosoziale Beratung in staatlichen und kirchlichen Institutionen, somatischen und psychiatrischen Kliniken

Philosophie, Hintergrund, Sichtweise

Mein Hauptanliegen ist, dass Menschen möglichst frühzeitig an eine Lebensveränderung oder eine neue Herausforderung herangehen und diese aktiv anpacken, um sich weniger von den Ereignissen überrollen zu lassen. Dadurch wird beim Mitgestalten von gemeinsamen Lösungen mehr Mitsprache möglich.

Mitgliedschaft

Arbeitskreis Mediation Zürich
Verband Paar- und Familientherapeuten/-berater Systemis.ch
Fachgruppen für systemische Paarberatung und Mediation

Organisatorisches

Dauer:   1 – 5 Sitzungen, je nach Komplexität und Verhandlungsbereitschaft
Kosten:   nach Einkommen; Sozialtarife möglich
Sprachen:   De, E, F, I, Sp